Zum Hauptinhalt springen

BODYART Energy BODYART Energy Zürich 2020

BODYART Energy

Voraussetzung: International BODYART Instructor

Dauer: 2 Tage

Beschreibung:
Wir haben alle Energie in unterschiedlichsten Formen in und um uns, sonst wäre kein Leben möglich. Energie ist ewig und alles ist über diese "wirkende Kraft" miteinander verbunden. 
BODYART Energy - entwickelt von Alexa Le und Thomas Berghoff - bietet die perfekte Bereitstellung für neue Ansätze und Sichtweisen im BODYART Training.

Die menschliche Energie äußert sich z.B. in Form von Herzenergie, Atemfrequenz, Nahrungsenergie, aber auch in organisch, muskulären Schwingungen. 
Diese Art der Schwingungen haben einen direkten Einfluss auf unser Gemüt, auf unser Denken, auf unser Hormonsystem und die Organe, auf unsere gesamte körperliche Verfassung. Verspannt sich unser Körper im Innern (organisch - emotional - mental), spiegelt sich das in der äußeren Haltung wider und natürlich umgekehrt. Hierbei entsteht eine enge Verknüpfung zu Osteopathie, Kinesiologie und den Philosophien der Chinesischen Medizin. 
Wie kannst du nun deinen Körper als Instrument/Werkzeug benutzen, um Energien aufzunehmen, zu verwalten und Blockaden zu lösen? Es ist interessant zu erlernen, wie du deine Teilnehmer in ihrer Art der Bewegung auslesen und Dysharmonien auflösen kannst.

In diesem Modul findest du neue spezifische Übungen für die Energiephase 1, 2 und 3. Die neuen Übungen können sowohl im Stundenbild BODYART Strength und BODYART Energetic integriert werden.

Inhalte:
Theorie:
Erlernen der neuen Sichtweise in einer BODYART Energy Stunde!
Wir tauchen ein und vermitteln dir anatomisch wichtige Verbindungen um zu verstehen, wie und wo dein Körper in den unterschiedlichen Bewegungsmustern reagiert und dadurch als eine Einheit zu verstehen ist. Du lernst wie Disharmonien entstehen und wirken, welche Auswirkungen negative Emotionen auf den Körper haben und wie du alles regulieren kannst. Faszinierend ist der Zusammenhang zwischen Atmung, Organen, Gelenken und Muskeln. Du wirst eine neue Atemtechnik kennenlernen, die Nierenatmung, und welchen gesunden Einfluss sie auf den Menschen hat. Aus dem Emotional Chart der Psycho-Kinesiologie erstellst und entdeckst du deine ganz eigenen Muster. Somit erkennst du ganz leicht, wieso und durch was Disharmonien entstehen und wie du sie selbst ausgleichen kannst.  

Praxis:
Jeder Kurstag beginnt mit einer ausgiebigen BODYART Energy Masterclass (75 Minuten).
Alle Übungen in ihren unterschiedlichen Möglichkeiten werden in der Praxis (und detailliert in der Theorie) trainiert. Einzigartig im BODYART Energy ist neben dem Erlernen der Nierenatmung, dass du eine Sequenz 3 Minuten oder länger führen kannst, um den gesamten Release-Effekt zu spüren.

Lernziel: 
Du findest ein tieferes, anatomisches und fernöstliches Wissen, um veränderte oder eingeschränkte Bewegungsmuster deiner Teilnehmer besser einschätzen und regulieren zu können. Du wirst den heilenden Effekt der Atmung verstehen und einsetzen können.

Dein Benefit:
Du wirst Erkennen, verstehen und integrieren, wie und wo Bewegungen (z. B. Rotationen) einen heilenden organischen muskulären, oft auch hormonellen Wirkungskreis in Fluss bringen. 
Das anatomische Wissen hilft dir, dich und deine Teilnehmer aus einer ganz neuen einheitlichen Sichtweise zu trainieren. Der größte Fokus liegt neben einer perfekten technischen Ausführung der Übungen auf der Qualität und dem Integrieren deiner Atmung in fließenden oder statisch gehaltenen Positionen. Du beherrschst das sinnvolle Zusammenstellen von BODYART Energy Sequenzen und das technisch klare verbale Führen deiner Teilnehmer.

 

Ort

INDIGO FITNESS CLUB ZÜRICH
Sihlporte 3
8001 Zürich
CHE
+41 44 212 12 00
zuerich@indigofitness.ch
http://indigofitness.ch/zuerich/

Anfahrt

Termin(e)

22.02.2020 - 23.02.2020
(Kurszeiten:
SA: 10:30-17:30
SO: 9:30-16:30)