Zum Hauptinhalt springen

Basic-Ausbildung bodyART Ausbildung Basic Hamburg 2020

Basic-Ausbildung

Ausbildung und Diplom zum International bodyART Instructor

Voraussetzung: gute bis sehr gute körperliche und geistige Fitness

Die Basic-Ausbildung legt die Grundlagen für das bodyART Trainingskonzept, gliedert sich in 3 Präsenz-Module und schließt mit einer Prüfung zum Internationalen bodyART  Instructor ab. Zwischen den einzelnen Modulen ist ein Zeitabschnitt von ca. 3-4 Wochen, der zum Training und für Hausarbeiten vorgesehen ist. Die Reihenfolge der Module muss eingehalten werden, da die Inhalte aufeinander aufbauen. Die Basic-Ausbildung ist nur komplett buchbar.

Beschreibung der einzelnen Module:

Modul I

Dauer: 2 Tage

Beschreibung: Während des ersten Ausbildungswochenendes lernt der Teilnehmer die Grundstruktur und die Energiephasen einer typischen bodyART Trainingseinheit kennen. Der Schwerpunkt liegt auf den Grundpositionen des bodyART Konzeptes, sowie auf dem Beginn und dem Aufbau einer Stunde.

Das praktische Üben nimmt einen großen Teil in Anspruch.

Inhalte:

  • mind. zwei Masterclasses
  • Grundpositionen in Theorie und Praxis
  • Erarbeitung des Stundenbilder
  • Grundregeln bodyART

Modul II

Dauer: 2 Tage

Beschreibung: Am zweiten Ausbildungswochenende lässt sich der Teilnehmer tiefer auf das energetische Verständnis der Übungen ein. Es werden neue Positionen, die aus unterschiedlichen Übungsfamilien stammen, eingeführt und geübt. Nach bodyART II sollte der Teilnehmer in der Lage sein, eine anspruchsvolle und harmonische bodyART Stunde zusammenzustellen und zu unterrichten.

Inhalte:

  • neue Positionen
  • verschiedene Atemtechniken
  • Teaching skills
  • bekannte Positionen aufgreifen und den Übergang zum bodyART  für Fortgeschrittene einführen
  • verschiedene Stundenbilder zusammenstellen (für Anfänger, für ältere Menschen ...)
  • saubere Durchführung der bodyART Technik
  • einfache Aufwärmelemente einer bodyART Stunde
  • einfache Ausklangelemente einer bodyART Stunde

Modul III

Dauer: 2 Tage

Beschreibung: Bei bodyART III liegt der Schwerpunkt in der Praxis. Der Teilnehmer lernt neue anspruchsvolle Positionen. Durch freiere Strukturierung des bodyART Stundenbildes wird das Training noch zusätzlich intensiviert. Das dritte Wochenende gibt dem Teilnehmer genügend Zeit um sich auf die bodyART Prüfung in Theorie, Unterrichtstechnik und persönlicher Ausführung vorzubereiten.

Inhalte:

  • individuelles Feedback für jeden Teilnehmer
  • neue Positionen (hohes Niveau)
  • Üben und Vertiefen der Teaching skills
  • Vertiefung der Atemtechniken

Prüfung

Dauer: 1 Tag

Nach der Teilnahme an Modul I, II, III folgt die bodyART Prüfung Level 1 zum Internationalen bodyART Instructor. Die Prüfung gliedert sich in zwei Teile: Theorie, Praxis (Unterrichten und persönliche Technik)  Mit dieser Prüfung erhält der Teilnehmer seine bodyART Lizenz für zwei Jahre. Um die Qualität des bodyART Konzeptes und der bodyART Philosophie zu gewährleisten, muss die bodyART Lizenz alle zwei Jahre aktualisiert werden.

 

Zahlungsvarianten:

Einmalzahlung: 998,00 Euro

Teilzahlung:
Gesamtpreis: 1016,00 Euro (bei 4 Zahlungen)

Zahlung 1 = 289,00 Euro 
Zahlung 2 = 289,00 Euro
Zahlung 3 = 289,00 Euro
Zahlung 4 = 149,00 Euro

Teilzahlung ist nur mit SEPA-Lastschrift möglich.

Bei Teilzahlung erfolgt die Rechnungstellung und die SEPA-Lastschrift ca. 14 Tage vor den jeweiligen Ausbildungsterminen.
Falls Teilzahlung gewünscht ist, bitte eine kurze Nachricht an info@bodyart-training.com senden.

Ort

BODY SCHOOL
Poppenbütteler Bogen 44
22393 Hamburg
DEU
00491772763082
katjahamburg@web.de
www.bodyschoolhamburg.de

Anfahrt

Termine

05.09.2020 - 06.09.2020 (Modul I)

03.10.2020 - 04.10.2020 (Modul II)

07.11.2020 - 08.11.2020 (Modul III)

12.12.2020 (Prüfung)

In den Warenkorb