Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

ELEMENTARY | WASSER | 5 Elemente Meridian Regulierung ELEMENTARY - Part 1 - Element WASSER Manching 2024

ELEMENTARY | WASSER | 5 Elemente Meridian Regulierung

TEIL 1 | Element WASSER | Organ-Paar NIERE & BLASE

ELEMENTARY | 5 Elemente Meridian Regulierung
BEHANDLUNG STRUKTURELLER, MENTALER & ORGANISCHER DYSFUNKTIONEN

+++ Die Teilnahme an diesem Workshop gilt nicht für die Verlängerung einer BODYART-Lizenz +++

#peacemaker-Therapiekonzept zur Selbsthilfe und Fremdhilfe, das die Regulation von Körper, Geist und Seele über die drei großen Ebenen PSYCHE – STRUKTUR - BIOCHEMIE befördert. Die 5-ELEMENTE-MERIDIAN-REGULATION ermöglicht dabei durch achtsame Berührung die Beeinflussung von Körper, Geist und Seele über spezifische Punkte des Meridiansystems der Chinesischen Medizin.
Jedes Element hat mit seiner, der jeweiligen Wandlungsphase bezogenen Jahreszeit, zusätzliche Aspekte, die das Behandlungsseminar ergänzen.

Seminar-Gastgeber:
ELEMENTARY wird präsentiert von dem Gesundheits-Coach, NEOS-Award-Gewinner und Personal Trainer des Jahres 2017/2018, Alexander von Hausen aka Peacemaker.

Teil 1 der fünfteiligen Seminarreihe behandelt das Element WASSER und die damit verbundenen Systeme Niere und Blase.

Inhalt:

Alles ist mit Allem verbunden. Psyche und Struktur sind ineinander verflechtet und nicht zu trennen. Somit kann über den Körper der Geist und die Seele beeinflusst werden und umgekehrt.

Im Folgenden zwei im Seminar besprochene Akupressurpunkte, die die große Fülle und Magie der Körperbehandlung ahnen lassen:

  • Niere 27 „LAGERHAUS des SHEN“
    Der letzte Punkt des Nierenmeridians im Brustbein-Schlüsselbeinwinkel hat so vielfältige Wirkungen z.B. Nebenschilddrüsen Mu Punkt aka Hauptbeeinflussungspunkt der Nebenschilddrüse.
    Ich möchte vor allem auf seine Impulsfunktion hinweisen, schonender mit seinen Reserven (im „Lagerhaus“ des Körpers) umzugehen.
    Während der Behandlung und Berührung der jeweiligen Punkte als „Geistpfeiler“, kann mit dem Klienten das jeweilige spezifische Lebensthema reflektieren werden.
    Wirkkräftig ist es, neben dem reinen Fühlen der Behandlung, jeweilig zugeordnete Lebensthemen zur Wandlungsphase in die Meridianbehandlung zu integrieren. Das Bewusstsein wird über den Punkt im Körper erfahrbar und fühlbar.
     
  • BLASE 28 leicht unterhalb der SIPS im Bereich der 2. Sakrallöcher ist einer der einflussreichsten Punkte innerhalb des Meridians und spricht vor allem die organische Ebene an bei chronischen Funktionsstörungen.
    Eine spezifische Wirkung ist vor allem hier zu suchen, wenn das Wasserlassen Schwierigkeiten bereitet- meist durch „eingefrorene Angst“. 

Dein Benefit:
ELEMENTARY ist im Rahmen der 5-Elemente-Lehre als Intensiv-Seminar konzipiert. In einer „Best of“-Fusion aus dem japanischen Shiatsu, der Thaimassage und dem chinesischen Tuina ist es Werkzeug und Handlungsleitfaden zur ganzheitlichen Behandlung struktureller und organischer Dysfunktionen.

ELEMENTARY hat neben der Vermittlung und Behandlung der Meridiane auch die Vorstellung psychosomatischer Hintergründe einzelner Akupressurpunkte und deren jeweiliger struktureller und mentaler Wirkungen zum Lehr- und Lerngegenstand.

ELEMENTARY bündelt reichhaltiges Wissen und Erfahrungen in einem Behandlungskoffer für die tägliche Arbeit mit emotionalen, strukturellen und organischen Themen von Patienten, Klienten und sich selbst.

Zielgruppe:
ELEMENTARY richtet sich an Trainer, Therapeuten und Heilpraktiker.

Voraussetzung:  Keine Vorkenntnisse notwendig.

Dauer: 2,5 Tage - 28 Unterrichtseinheiten

Sprache: Deutsch

Preis

599,00 EUR

Termin(e)

12.01.2024 - 14.01.2024
(Fr 15.00-20.00
Sa 9.00-18.00
So 9.00-18.00)

Ort

Yoga-Studio in Manching
Sommerstraße 19c
85077 Manching
DEU
info@andreamies.de
www.andreamies.de